Skip to main content

Interaktiver Symptomchecker: Jetzt starten

Wenn Sie Symptome haben, die auf eine Thrombose oder Vorhofflimmern hindeuten, können Sie dies einfach mit dem Symptomchecker Ada* bewerten lassen. Der Symptomchecker gibt Ihnen außerdem weiterführende Informationen und Empfehlungen für die nächsten Schritte.

Wie funktioniert der Symptomchecker?

Der Symptomchecker bewertet Symptome mit Hilfe der künstlichen Intelligenz (KI) „Ada“. Dabei greift er auf umfangreiches medizinisches Wissen über tausende von Symptomen und Erkrankungen zurück, das von Wissenschaftler:innen und Ärzt:innen über einen Zeitraum von 12 Jahren kuratiert wurde. So funktioniert der Symptomchecker:

  1. Der Symptomchecker „Ada“ erfasst Ihre Symptome und stellt Ihnen einfache Fragen dazu.
  2. Ada wertet Ihre Antworten danach aus und gibt Ihnen Auskunft, welche Erkrankungen bei Ihnen möglicherweise vorliegen.*
  3. Am Ende können Sie den Fallbericht als PDF herunterladen und ihn so zum nächsten Besuch Ihres Arztes oder Ihrer Ärztin mitnehmen.

Um den Symptomchecker zu verwenden, ist kein Download erforderlich. Falls der Test nicht startet, aktivieren Sie bitte die Cookies.

Achtung

Bitte beachten Sie, dass der Symptomchecker keinen Besuch Ihres Arztes oder Ihrer Ärztin ersetzt und lediglich erste Anhaltspunkte liefert.*

Fußnote

* Diese webbasierte Anwendung zur persönlichen Symptomanalyse liefert keine medizinische Diagnose, kann Sie und Ihre behandelnde Ärztin oder Ihren behandelnden Arzt jedoch bei der Diagnose unterstützen. Sie wird Ihnen von der Ada Health GmbH („Ada“) zur Verfügung gestellt. Die Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich bei Ada als verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO. Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA hat keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten oder die individuellen Ergebnisse Ihrer Symptomanalyse.